Suchanfragen: Danach suchten die Russen 2016 im Internet

13. Dezember 2016 Alexej Timofejtschew
Die russische Suchmaschine hat wieder ihre jährliche Top-10-Liste der beliebtesten Suchanfragen des Jahres veröffentlicht. Von Personen über Produkten bis hin zu Krankheiten war alles dabei.
yandex
Quelle:Reuters; kinopoisk,ru; RBTH

Die russische Suchmaschine Yandex hat ihr Ranking der beliebtesten Suchanfragen des Jahres vorgelegt. Demnach haben sich die Russen im Jahr 2016 am meisten für die US-Präsidentschaftswahlen und die Duma-Wahlen im September interessiert.

Vor allem die Anfragen nach Donald Trump gingen durch die Decke: Er wurde zum meist gesuchten Mann der russischen Internetnutzer in diesem Jahr, gefolgt von Leonardo di Caprio auf dem zweiten Platz.

Die Liste der meist gesuchten Frauen führt die Fernsehmoderatorin Xenia Sobtschak an, Tochter des ehemaligen Bürgermeisters von Sankt Petersburg, Anatolij Sobtschak. In dessen Stab begann einst der russische Präsident Wladimir Putin seine politische Karriere.

Auf Platz drei der meist gesuchten Menschen liegt Regina Sbarskaja, ein bekanntes Model zu Sowjetzeiten. Zu ihren Lebzeiten wurde sie verdächtigt, für den sowjetischen Geheimdienst zu arbeiten, was ihr den Namen der „schönsten KGB-Waffe“ einbrachte. Die russische TV-Serie „Krasnaja Korolewa“ (zu Deutsch: „Die Rote Königin“) verhalf Sbarskaja posthum zu neuem Ruhm.

Iphone schlägt Moskauer S-Bahn  

Interessiert haben die Russen auch verschiedene Neuerungen und Produkte, die in diesem Jahr auf den Markt kamen oder der russischen Öffentlichkeit vorgestellt wurden. Den ersten Platz nimmt dabei – wie sollte es anders sein – das iPhone 7 ein. Überraschend allerdings: Nach dem Smartphone suchten die Russen häufiger als nach dem neuen Moskauer Z-Ring, der neuen S-Bahn der russischen Hauptstadt. Auf Platz drei folgt das jüngste Crossover-Modell „Capture“ von Renault in Russland.

Im Bereich Filme interessierten sich die Russen größtenteils für Actionfilme „made in Hollywood“ – „Suicide Squad“ oder „Deadpool“ zum Beispiel standen weit oben auf der Beliebtheitsskala. Die meist gesuchte ausländische Serie war „Game of Thrones“. Die Premiere der neuen Staffel interessierte die Russen sogar noch mehr als die Präsidentschaftswahlen in den Vereinigten Staaten oder das neue iPhone.

Auch Krankheiten waren ein Thema bei Yandex: Nach der Schweinegrippe und dem in Südamerika kurz vor den Olympischen Sommerspielen in Brasilien aufgetauchten Zika-Virus wurde in Russland in diesem Jahr häufig gesucht.

Wie kann man sich gegen das Zika-Virus schützen?

Alle Rechte vorbehalten
+
Folgen Sie uns auf Facebook