Neue ISS-Mission bereit zum Start

EPA
Eine russische Sojus-Rakete der TMA-17M-Mission steht an der Startrampe des Kosmodroms Baikonur in Kasachstan bereit.

20. Juli 2015. Eine russische Sojus-Rakete der TMA-17M-Mission steht an der Startrampe des Kosmodroms Baikonur in Kasachstan bereit. Der Start der Rakete, die die Crew der Expedition 44/45, bestehend aus dem russischen Kosmonauten Oleg Kononenko, dem Astronauten der Japan Aerospace Exploration Agency (JAXA) Kimiya Yui und dem Astronauten der National Aeronautics and Space Administration (NASA) Kjell Norwood Lindgren aus den USA, zur Internationalen Raumstation (ISS) bringen soll, ist für den 23. Juli 2015 vorgesehen.

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland