Russisch-orthodoxe Christen gedenken Wladimir dem Heiligen

AP
Ein orthodoxer Priest tauft ein Kind am Gedenktag für Wladimir I., in dessen Regierungszeit die Christianisierung der Kiewer Rus fiel.

28. Juli 2015. Jalta, Krim. Ein orthodoxer Priest tauft ein Kind am Gedenktag für Wladimir I., genannt der Heilige, in dessen Regierungszeit (988-1015) die Christianisierung der Kiewer Rus fiel.

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland