Duma-Wahl: Kreml-Partei weiter vorne

Foto: RiA Novosti

Foto: RiA Novosti

Die Zentrale Wahlkommission hat 95 Prozent der Protokolle bei der Duma-Wahl ausgewertet. Die Partei Geeintes Russland erhält 49,67 Prozent der Wählerstimmen, teilte der Sekretär der Zentralen Wahlkommission Russlands, Nikolai Konkin, mit.

Kommunistische Partei vereinigt 19,13 Prozent, Gerechtes Russland - 13,18 Prozent und die Liberaldemokratische Partei - 11,66 Prozent der Wählerstimmen auf sich.

Dieser Beitrag erschien zuerst bei Ria Novosti.

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland