„Euroatlantische Sicherheitsgemeinschaft: Mythos und Realität“

Am 23. März veranstaltet der Russische Rat für Internationale Angelegenheiten mit Unterstützung der Administration des Präsidenten und der Regierung der Russischen Föderation eine wissenschaftlich-praktische Konferenz unter dem Titel „Euroatlantische Sicherheitsgemeinschaft: Mythos und Realität“.  

Führende russische und ausländische Experten sowie Leiter russischer Ministerien und Behörden haben ihre Teilnahme angekündigt. Auf der Tagesordnung stehen militärisch-politische, wirtschaftliche und humanitäre Aspekte der Sicherheit im euroatlantischen Raum.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland