Russian Tourism Roadshow

Im Rahmen einer Informationskampagne im Jahr 2012 organisiert die Russische föderale Agentur für Tourismus vom 12. bis 20. April in Deutschland, Frankreich und Großbritannien Veranstaltungen zur Förderung des nationalen touristischen Produkts - die „Russian Tourism Roadshow".

Mehr als 40 Regionen werden Vertretern der europäischen Tourismusindustrie, Investmentgesellschaften und Massenmedien eine Vielfalt einzigartiger touristischer Produkte und Reiserouten durch Russland, das wirtschaftliche Potenzial der Branche und zukunftsorientierte Bereiche für Investitionsprojekte sowie Projekte zur Entwicklung gemeinsamer touristischer Routen und Maßnahmen zur Stärkung der regionalen Zusammenarbeit im Tourismus anbieten.

Die Veranstaltungen Russian Tourism Roadshow findet vom 12. bis 20. April in Berlin, Paris und London statt.

12. April - Russisches Haus der Wissenschaft und Kultur (Friedrichstraße 176-179, 10117 Berlin)

16. April - Russisches Zentrum für Wissenschaft und Kultur (61 rue Boissière , 75116, Paris)

19. April - Vertretung Rossotrudnitschestvo in Großbritannien (37 Kensington High Street, London W8 5ED).

Detaillierte Informationen und Voranmeldung der Teilnehmer finden Sie hier.