Deutsche Märsche auf dem Roten Platz

Das Musikkorps der Bundeswehr, der nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland durch sein hohes professionelles musikalisches Können bekannt ist, gastiert dieser Tage in Moskau


Das Musikkorps nahm an dem traditionellen Internationalen Festival für Militärmusik „Spasski Turm“ in Moskau teil. Auf dem Roten Platz traten Militärkapellen aus vielen Ländern der Welt auf. Auf dem Programm standen Märsche, Werke der klassischen Musik, Paradedefilees militärischer Orchester und Waffenshows.

 

Am Dienstag veranstalteten die deutschen Musiker zusammen mit dem Symphonieorchester der Stadt Moskau im Internationalen Haus der Musik ein gemeinsames Konzert. 

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland