Vulkan auf Kamtschatka kann Luftfahrt bedrohen

Der Vulkan Kisimen, der auf Kamtschatka eruptiert, kann Flugzeuge gefährden, denn für ihn gilt die höchste Gefahrstufe für die Luftfahrt – „orange". Der Vulkan stieß am Tag zuvor eine vier km höhe Aschensäule aus.

„Das heißt, dass kleine Teilchen der Vulkanasche in die Mechanismen des Flugzeuges, die über diese Gegend fliegen, eindringen können und Abstürze der Maschinen verursachen", sagte ein Sprecher der Kamtschatka Filiale des geophysischen Dienstes bei der Russischen Akademie der Wissenschaften.

Dieser Beitrag erschien zuerst bei Stimme Russlands.

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland