Präsentation des Porträts vom Prinz Alexej Romanow

Larissa Bordowskaja, Chef-Kuratorin (rechts), und Iraida Botti, Stellvertretende Direktorin des Museums im Katharinenpalast, präsentieren am Donnerstag, 29. August 2013, im Katharinenpalast in Zarskoje Selo, einem Vorort von Sankt Petersburg, Russland, das Porträt eines Jungen, das vermutlich Prinz Alexej Romanow darstellt. Das Gemälde wurde, eingewickelt in Zeitungen von 1917, während Restaurierungsarbeiten in einem benachbarten Gebäude entdeckt. Foto: Natalia Pietra/RG

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland