Trockenlandung auf der Wäscheleine

03. Juli. Nach der Simulation einer Wasserlandung hängt ein Mitarbeiter des russischen Trainingszentrums für Kosmonauten die Druckanzüge des russischen Kosmonauten Anatoly Iwaschin, seiner NASA-Kollegin Kathleen Rubins und des Japaners Takuya Onishi zum Trocknen auf. Ins All geht’s für die drei erst 2016. Foto: AP / Alexander Zemlianichenko

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland