Importverbot im Kraft

8. August 2014. Ein Mitarbeiter des Moskauer Supermarkts Metro Cash and Carry sortiert die Käse-Verpackungen. Am 7. August hat Russland ein Importverbot auf eine Reihe von Produkten aus der EU, Norwegen, USA, Australien und Kanada aufgehoben. Foto: Reuters

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland