Rekrutierung

21. Oktober 2014. Ein Rekrut verabschiedet sich mit seiner Freundin am Hauptbahnhof im südrussischen Rostow-am-Don. Foto: Waleri Matyzin/TASS