Baby-Mammut

28. Oktober 2014. In Moskau wird ein Baby-Mammut ausgestellt. Das 39.000 Jahre alte Jungtier, das Juka genannt wird, wurde 2011 im sibirischen Permafrostboden entdeckt. Juka war zwischen sechs und elf Jahre alt, als sie starb. Foto: Sergej Michejew / Rossijskaja Gaseta

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland