Erdöl-Mücken

25. Februar 2015. Der russische Skandal-Künstler Wassili Slonow vor der Präsentation seines Kunstwerks "Erdöl-Mücken" am Ufer des Flusses Jenissej in der sibirischen Stadt Krasnojarsk. Die Mücken sind aus Edelstahl und Glas gefertigt und mit Erdöl gefüllt. Der Künstler nennt seine Installation "Mücken, die Erdöl saugen, das Blut der Erde". Die Aktion wurde anlässlich des Krasnojarsker Wirtschaftsforums gezeigt. Foto: Reuters

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland