II. Internationale Konferenz „Real Estate Mangement in Corporations“, REMIC 2013.

Am 20. November wird im Kongresszentrum des “Radisson Royal Hotel” in Moskau die zweite Internationale Konferenz “Real Estate Management in Corporations”, REMIC 2013.

Die Geschichte dieser exzeptionellen Plattform für Diskussionen der einschlägigen Probleme, begann 2012, als Wladimir Putin Reformen anordnete, die Russland bis 2020 Einhundert Punkte nach oben auf der Skala der Geschäftsmöglichkeiten steigen lassen würden. Eine Reihe von Kriterien der Geschäftsmöglichkeiten-Skala hängt von der Qualität des Gesetzesrahmens für Immobilien ab. Als Fortsetzung der Initiative des russischen Präsidenten und wegen der dringlichen Notwendigkeit, den Gesetzesrahmen des Landes diesbezüglich zu reformieren, hat die „Gazprom"-AG der Business-Community vorgeschlagen, Kräfte in einer Herausbildung einer allgemeinen Beschleunigung der Zusammenarbeit in Vereinbarungen mit Staatsagenturen und Entwicklungsorganisationen zu vereinen.

Die Konferenz, die von Gazprom AG organisiert wurde und Vertreter von Korporationen, Regierungen, Gesellschaftsorganisationen und Berufsberatern im Bereich des Immobilienmanagement an einen Tisch locken soll, ist die relevanteste und meistversprechende Plattform für eine vollwertige Diskussion der entsprechenden Geschäfte und des Status der grundlegenden Änderungen in der Gesetzgebung Russlands. Dank den REMIC-Konferenzen konnte die Geschäftswelt zu den Reformen im Wirtschaftsumfeld in Russland beitragen und in einigen Fällen, insbesondere bei sensiblen Themen, eine Möglichkeit bekommen, gehört zu werden.

Das Programm der Konferenz beinhaltet drei Plenardiskussionen und sechs Bereiche, in denen die dringendsten Probleme des Immobilienmanagement in Großunternehmen, die Verbesserung der Wirtschaft und die des Businessklimas in Russland diskutiert werden.

Während der Konferenz wird unter der Leitung „Gazproms" das Projekt der Schaffung einer nichtkommerziellen Partnerschaft „Corporate Owners Club" als erfolgreichste Form eines systematischen Dialogs zwischen Unternehmern und der Regierung präsentiert.

Die Konferenz „Real Estate Management in Corporations" wird über 300 Vertreter relevanter Strukturen vereinen, darunter die führenden Köpfe der wichtigsten russischen und ausländischen Firmen und Vertreter der Legislative und Exekutive auf allen Ebenen, Entwicklungsinstitutionen und die wichtigsten internationalen und russischen Experten im Bereich des Immobilienmanagements.

Weitere Informationen finden Sie hier.  

Medienakkreditierung: Wantorina Aljona

E-Mail: vantorina@polylog.ru

Tel.: +7 495 258-20-45

Mob.: +7 915 170-76-56

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland