KazanSummit 2014

Internationaler Wirtschaftsgipfel Russlands und der Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OCI) – KazanSummit 2014

Der internationale Wirtschaftsgipfel Russlands und der Organisation für Islamische Zusammenarbeit (OCI), der KazanSummit, findet am 5. und 6. Juni 2014 in Kasan, Republik Tatarstan, bereits zum 6. Mal statt. 

In diesen 6 Jahren hat der KazanSummit in den islamischen Welt, Europa, Asien und Amerika an Ansehen gewonnen. Zum KazanSummit kommen prominente Politiker aus Russland und hochentwickelten muslimischen Ländern, Botschafter und Parlamentarier aus den OCI-Staaten, Topmanager von internationalen Konzernen und Investmentfonds, private Investoren, Geschäftsleute, Analysten und Experten aus über 40 Ländern der Welt.

Zu einem Highlight des KazanSummit soll das Strategische Forum werden, dessen Gäste und Teilnehmer sich über die Zusammenarbeit Russlands mit den OCI-Staaten, insbesondere im Bereich Nahrungsmittelsicherheit austauschen werden. Als Ehrengäste des KazanSummit 2014 sind eingeladenen: Generalsekretär der Organisation für Islamische Zusammenarbeit Iyad bin Amin Madani, Präsident der Islamischen Entwicklungsbank Dr. Ahmad Mohamed Ali und Valentina Matwijenko, Vorsitzende des Föderationsrates Russlands.

Erstmals findet im Rahmen des Gipfeltreffens das Geschäftsforum Tatarstan - Emirate statt, an dem eine repräsentative Delegation aus den Arabischen Emiraten mitSultan Saeed AlMansouri, Wirtschaftsminister der Arabischen Emirate, an der Spitze teilnehmen wird.

Außerdem wird in einer Diskussionsrunde des KazanSummit ein Urbanistik-Forum veranstaltet, auf dem Experten am Beispiel von großangelegten Projekten, die in Tatarstan umgesetzt werden (SMART City Kazan und Innopolis), über die neuesten Trends im Bereich Stadtplanung und Urbanistik sprechen können.

Der KazanSummit ist eine universelle Wirtschaftsplattform, die einer Ausweitung von Handelskooperationen, der Herstellung von Geschäfts- und Privatkontakten mitPolitikern und Wirtschaftsleuten aus Russland, Südostasien, der Golfregion und den GUS-Ländern dienlich ist.

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland