Das VII. Internationale Forum ATOMEX 2015 findet in Moskau statt

28. September 2015 RBTH
Beim VII. Internationalen Forum der Zulieferer der Atomkraftindustrie bietet sich den Teilnehmern die Möglichkeit, mit der Staatsholding Rosatom in Kontakt zu treten und Perspektiven der Branche zu beleuchten.
28. Mai

Auf dem zum siebten Mal durchgeführten Forum ATOMEX 2015, das vom 13. bis 15. Oktober 2015 in Moskau stattfindet, werden Experten, Auftraggeber der Atomkraftindustrie sowie einige der größten Zulieferer und Vertreter staatlicher und gesellschaftlicher Organisationen zusammenkommen. Ziel der Veranstaltung ist es, aktuelle Möglichkeiten der Zulieferung an den Konzern Rosatom zu erörtern.

Das russische Energieministerium unterstützte die Initiative der Staatsholding Rosatom, die Veranstaltung auch in diesem Jahr durchzuführen. Laut Minister für Energie Alexander Nowak bietet das Forum eine wichtige Diskussionsplattform, um aktuelle Fragen zu besprechen und gemeinsame Optimierungsvorschläge zu erarbeiten: „Die umfangreiche Tagesordnung der Veranstaltung biete Zulieferern und Auftraggebern die Möglichkeit, aktuelle Kontakte zu stärken und neue zu knüpfen.“

Das Forum besteht auch in diesem Jahr aus einer internationalen Konferenz sowie einer angeschlossenen Ausstellung. Die Staatsholding Rosatom organisiert das Forum. Mit der Durchführung ist das Unternehmen Atomexpo beauftragt.

Nähere Informationen zur Teilnahme am Forum finden Sie auf der offiziellen Webseite der Veranstaltung. 

Alle Rechte vorbehalten
+
Folgen Sie uns auf Facebook