Elena Baturina zum dritten Mal zur reichsten Frau Russlands erklärt

Flickr.com
Seit 2013 hält Gattin des ehemaligen Bürgermeisters der Stadt Moskau Jurij Luzhkow ihre Spitzenposition im Forbes-Ranking.

Seit 2013 hält Elena Baturina, Gattin des ehemaligen Bürgermeisters der Stadt Moskau Jurij Luzhkow, ihre Spitzenposition im Forbes-Ranking und führt damit die Liste der 50 reichsten Frauen Russlands auch in diesem Jahr an. Ihr Vermögen wird auf eine Milliarde US-Dollar geschätzt, berichtet Mail.ru.

Den zweiten Platz des Rankings belegt Natalia Luzenko, die zusammen mit ihrem Mann das Unternehmen Sodruzhestwo, einen der größten russischen Pflanzenölhersteller, leitet. Auf ihrem Konto liegen laut Forbes rund 550 Millionen US-Dollar. 

Maria Scharapowa, immerhin bestbezahlte Sportlerin der Welt, muss sich mit Platz 8 begnügen. Nach jüngsten Einschätzungen des Magazins beläuft sich ihr Vermögen auf 240 Millionen US-Dollar.  

Baturina im Interview: „Geld ist nicht das Ziel“

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland