Sowjetischer Raumanzug für mehr als 100000 Euro gekauft

Sowjetischer Raumanzug Orlan-D, der aus den sowjetischen Zeiten stammt und in den 80-er Jahren vergangenen Jahrhunderts, ist auf einer Auktion in Paris für 112484 Euro verkauft worden. Er wurde nämlich von einem europäischen Sammler übers Internet angeschafft. Der Name des Kosmonauten, der den Raumanzug besaß, ist unbekannt.

Verkauft wurde unter anderem eine Uhr im Wert von 2300 Euro, die auf Raumschiffen Sojuz benutzt worden war. Der Schlüssel, der das Rückzählen bis zur Landung des Schiffes mit Kosmonauten auf der Erde gestartet hatte, wurde für 1600 Euro verkauft.

 

Dieser Beitrag erschien zuerst bei Stimme Russlands.

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland