Kevin Kurányi: Für mich an der Weltmeisterschaft teilzunehmen, wird sehr schwer werden

Der Stürmer des Moskauer FC „Dynamo" Kevin Kurányi erzählte über seine Chancen, bei der

Weltmeisterschaft im Team der deutschen Mannschaft anzutreten. Der Mittelstürmer bemerkte, dass es fast ein Ding der Unmöglichkeit sein würde. „Uff, das wird sehr schwer. Es gibt in der deutschen Mannschaft jetzt viele gute Stürmer. Nur wenn ich 50 Tore in sechs Monaten schießen würde, könnte ich von denen zur Weltmeisterschaft eingeladen werden. Aber quatsch, ich mache nur Witze. Es wäre äußerst schwer für mich, bei der Weltmeisterschaft dabeizusein. Aber wissen Sie, im Fußball ist alles möglich", zitiert die russische Ausgabe von „Eurosport" die Worte Kurányis.

 

Dieser Beitrag erschien zuerst bei Gazeta.ru

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland