Spartak Moskau führt Gespräche mit Jürgen Klinsmann

er Moskauer Fußballklub „Spartak" sprach mit dem Haupttrainer der US-Nationalmannschaft Jürgen Klinsmann. Nach Informationen der Zeitung „Sowetskij sport" traf der Sportdirektor der rot-weißen Dmitrij Popow den deutschen Profi.

Der Moskauer Fußballklub „Spartak" sprach mit dem Haupttrainer der US-Nationalmannschaft Jürgen Klinsmann. Nach Informationen der Zeitung  „Sowetskij sport" traf der Sportdirektor der rot-weißen

Dmitrij Popow den deutschen Profi. Was das Ergebnis der Gespräche gewesen ist, wird nicht gesagt.

Das Magazin fügt noch hinzu, dass „Spartak" auch andere Trainer als Kandidaten ansieht, unter ihnen auch Deutsche. Am 18. März wurde nach einer Reihe erfolgloser Spiele Walerij Karpin, früher durch Auftritte für Spartak Moskau und Real Club Celta de Vigo vom Posten des Haupttrainers des Moskauer Clubs entlassen.

Jürgen Klinsmann arbeitet mit der Nationalmannschaft der USA seit 2011. Davor trainierte er FC Bayern München  (2008-2009) und die deutsche Nationalelf (2004-2006).

 

Dieser Beitrag erschien zeurst bei Lenta.ru

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland