Ukraine: Putin bittet Merkel um Dialog

Präsident Wladimir Putin hat in einem Telefonat mit Kanzlerin Angela Merkel einen Dialog der

Konfliktparteien in der Ukraine gefordert.

Wie der Kreml mitteilte, bekräftige Putin seine Haltung, wonach die prowestliche Führung in Kiew dringend das Gespräch mit den moskautreuen Protestführern im Südosten des Landes suchen müsse. Merkel habe sich über die Freilassung der festgesetzten OSZE-Beobachter erleichtert gezeigt, hieß es am Sonntagabend in Moskau. Aus dem Kanzleramt gab es vorerst keine Stellungnahme. 

 

Dieser Beitrag erschien zuerst bei Stimme Russlands

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland