Geschichte Tag für Tag: 8. August

Andrey Shapran, Ajay Kamalakaran
In der Rubrik "Geschichte Tag für Tag" können Sie sich gemeinsam mit RBTH an besondere historische Ereignisse mit und um Russland herum erinnern.

Ein Bewohner der Südkurilen / Andrey Shapran, Ajay KamalakaranEin Bewohner der Südkurilen / Andrey Shapran, Ajay Kamalakaran

8. August 1945: 

Als Deutschland schon lange kapituliert hat, erklärt die Sowjetunion Japan den Krieg und beginnt sofort mit der Operation „Auguststurm“, dem Einmarsch in Mandschukuo, der japanisch besetzten Mandschurei.

8. August 1941:

Die deutsche Wehrmacht rückt in Richtung Moskau vor, Smolensk schon gefallen und Leningrad in Lebensgefahr: Die Sowjetunion musste dringend handeln. Und begann, erstmals Berlin zu bombardieren. Unter Kommandeur Ewgenij Preobraschenskij rächten sich die sowjetischen Fliegerkräfte so für die Bombardierung Moskaus im Juli 1941, die sich später im September noch einmal wiederholen sollte. Diese erste Bombardierung Berlins hatte vor allem einen Motivationsschub unter den eigenen Soldaten im Land zum Ziel.

8. August 1824:

In Darmstadt wird Marie von Hessen und bei Rhein geboren. Später wird sie Alexander II. heiraten und als dessen Gattin und Maria Alexandrowna den russischen Zarenthron besteigen.

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung ausschließlich unter Angabe der Quelle und aktiven Hyperlinks auf das Ausgangsmaterial gestattet.