Der erste Gong klingt in russischen Schulen

Sergej Bobylew / TASS
Das Ritual "Der erste Gong" ist ein fester Bestandteil der Einschulungszeremonie.

Eine Erstklässlerin sitzt auf den Schultern eines Oberstufenschülers und schwingt eine Glocke während der Feierlichkeiten zum Schulanfang im Moskauer Gymnasium № 1551. Das Ritual "Der erste Gong" ist ein fester Bestandteil der Einschulungszeremonie.

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland