Run, Tweed, run

Die Teilnehmer der Retro-Radfahrt "Tweed Run" in Sankt Petersburg bereiten sich auf den Start vor. An diesem Tag erschienen alle in Tweed, der Kleidung, die Anfang des 20. Jahrhunderts die englische Mode bestimmte. Ihre Kostüme, die dazugehörigen Hüte und ihren Schmuck sammelten sie das ganze Jahr über in modernen Kleidungsläden zusammen.

Die Teilnehmer der Retro-Radfahrt "Tweed Run" in Sankt Petersburg bereiten sich auf den Start vor. An diesem Tag erschienen alle in Tweed, der Kleidung, die Anfang des 20. Jahrhunderts die englische Mode bestimmte. Ihre Kostüme, die dazugehörigen Hüte und ihren Schmuck sammelten sie das ganze Jahr über in modernen Kleidungsläden zusammen.

EPA / Roman Maltsew
Die Teilnehmer der Retro-Radfahrt "Tweed Run" in Sankt Petersburg bereiten sich auf den Start vor. An diesem Tag erschienen alle in Tweed, der Kleidung, die Anfang des 20. Jahrhunderts die englische Mode bestimmte. Ihre Kostüme, die dazugehörigen Hüte und ihren Schmuck sammelten sie das ganze Jahr über in modernen Kleidungsläden zusammen.

Die Teilnehmer der Retro-Radfahrt "Tweed Run" in Sankt Petersburg bereiten sich auf den Start vor. An diesem Tag erschienen alle in Tweed, der Kleidung, die Anfang des 20. Jahrhunderts die englische Mode bestimmte. Ihre Kostüme, die dazugehörigen Hüte und ihren Schmuck sammelten sie das ganze Jahr über in modernen Kleidungsläden zusammen.

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland