Noch in bester Form

Der russische Formel-1-Pilot Daniil Kwijat kehrt nach dem ersten Abschnitt des Qualifyings in Suzuka, Japan, in seine Garage zurück. Im letzten Abschnitt war Kwijat schwer verunglückt, blieb aber unverletzt. Das Auto allerdings wurde stark beschädigt.

Der russische Formel-1-Pilot Daniil Kwijat kehrt nach dem ersten Abschnitt des Qualifyings in Suzuka, Japan, in seine Garage zurück. Im letzten Abschnitt war Kwijat schwer verunglückt, blieb aber unverletzt. Das Auto allerdings wurde stark beschädigt.

Reuters
Der russische Formel-1-Pilot Daniil Kwijat kehrt nach dem ersten Abschnitt des Qualifyings in Suzuka, Japan, in seine Garage zurück. Im letzten Abschnitt war Kwijat schwer verunglückt, blieb aber unverletzt. Das Auto allerdings wurde stark beschädigt.

Der russische Formel-1-Pilot Daniil Kwijat kehrt nach dem ersten Abschnitt des Qualifyings in Suzuka, Japan, in seine Garage zurück. Im letzten Abschnitt war Kwijat schwer verunglückt, blieb aber unverletzt. Das Auto allerdings wurde stark beschädigt.

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland