Wassersport in sibirischer Kälte

Alexandr Kryazhev/RIA Novosti
Surfen kann man auch bei Minusgraden.

Der Surfer Alexander Orlow wagt sich bei Temperaturen um minus fünf Grad Celsius in der Nähe von Nowosibirsk aufs Wasser.