Neuigkeiten von Klassikern: Finde eine bekannte Story

Diese Schlagzeilen waren am 2. September 2013 auf den populärsten russischen Nachrichtenportalen zu lesen. Das Datum ist kein Zufall, denn der 2. September ist ader Tag des Wissens, an dem für Schüler und Studenten das neue Schul- und Studienjahr beginnt. Hinter den marktschreierischen Überschriften können Literaturliebhaber bekannte russische Klassiker entdecken, deren Schauplatz in die Gegenwart verlegt wurde. Klickt man eine solche Nachricht an, gelangt man zu einer eigens gestalteten Internetseite, auf der man vom Text der Nachricht zum Text des literarischen Originals gelangt. Die Literatur ist frei zum Lesen und Herunterladen zugänglich.

 Organisatoren dieser Aktion sind die Föderale Agentur für Presse und Messemedien, die Russische Bücherunion und die Werbeagentur SLAVA.

Welche großen Werke haben Sie anhand dieser Nachrichten erkennen können? Ist Ihnen auch eine Überschrift für ein Meisterwerk der russischen Literatur eingefallen? Teilen Sie uns Ihre Antwort in den Leserkommentaren mit!

 

Lesen Sie mehr:

Russische Literatur macht Schlagzeilen

Lew Tolstoj geht online

Puschkin – ein russischer Europäer


Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland