Was hat sich in Russland für Menschen mit Behinderungen geändert?

Grafik: Natalja Michajlenko

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland