Wann und wo kann man in Moskau die Proben zur Siegesparade ansehen?

Am 5. und 7. Mai machen sich Panzer und weiteres Kriegsgerät auf den Weg, um für die Siegesparade am 9. Mai zu üben. Der Zugang zum Roten Platz ist zwar nur eingeladenen Gästen erlaubt, die Probe sehen können aber alle Bewohner und Besucher Moskaus.Am 5. Mai durchqueren die Militärkolonnen den Roten Platz um 22.00. Vom Westen der Stadt startet der Umzug um 17.00.Am 7. Mai findet die Generalprobe für die Parade statt. An diesem Tag beginnt sie bereits um 6.00 morgens.An der Siegesparade 2016 nehmen mehr als 10 000 Armeeangehörige und 100 Militärgeräte teil. Nach Schätzungen von RBC kosten die Feierlichkeiten in diesem Jahr etwa 210 Mio. Rubel (circa 2,8 Mio. Euro). Dies ist viermal weniger als noch 2015.

Am 5. und 7. Mai machen sich Panzer und weiteres Kriegsgerät auf den Weg, um für die Siegesparade am 9. Mai zu üben. Der Zugang zum Roten Platz ist zwar nur eingeladenen Gästen erlaubt, die Probe sehen können aber alle Bewohner und Besucher Moskaus.Am 5. Mai durchqueren die Militärkolonnen den Roten Platz um 22.00. Vom Westen der Stadt startet der Umzug um 17.00.Am 7. Mai findet die Generalprobe für die Parade statt. An diesem Tag beginnt sie bereits um 6.00 morgens.An der Siegesparade 2016 nehmen mehr als 10 000 Armeeangehörige und 100 Militärgeräte teil. Nach Schätzungen von RBC kosten die Feierlichkeiten in diesem Jahr etwa 210 Mio. Rubel (circa 2,8 Mio. Euro). Dies ist viermal weniger als noch 2015.

Die besten Plätze für Fotoaufnahmen auf der Karte von RBTH.

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland