Solowezki-Inseln: Zwischen GULAG und UNESCO- Klöstern

Mehr als 80.000 sowjetische Bürger waren im Zeitraum von 1923 bis 1939 im SLON interniert. Es wird geschätzt, dass ungefähr Hälfte von ihnen in den Lagern gestorben sind.

Mehr als 80.000 sowjetische Bürger waren im Zeitraum von 1923 bis 1939 im SLON interniert. Es wird geschätzt, dass ungefähr Hälfte von ihnen in den Lagern gestorben sind.

Elena Potapova