Petersburger Admiralitätswerft: Die Wiege des russischen Schiffsbaus

Gegenwärtig führt das Unternehmen Vertäuungs-Tests für das Forschungsschiff "Akademik Treschnikow" durch, das für eine russische Arktis-Expedition gebaut wird. Ein weiteres aktuelles Projekt ist das Rettungsschiff "Igor Beloussow" mit einem Rettungs-U-Boot des Typs „Bester-1“ an Bord.

Gegenwärtig führt das Unternehmen Vertäuungs-Tests für das Forschungsschiff "Akademik Treschnikow" durch, das für eine russische Arktis-Expedition gebaut wird. Ein weiteres aktuelles Projekt ist das Rettungsschiff "Igor Beloussow" mit einem Rettungs-U-Boot des Typs „Bester-1“ an Bord.

Slava Stepanov / GELIO