Das Smolny-Institut: Mädchenpower vs. kommunistische Macht

Die verbleibenden Schülerinnen waren in einer bemerkenswert glücklichen Lage, zumindest gemessen an den Standards der Revolutionsjahre. Sie wurden unter Leitung der Großherzogin Wera Golizyna nach Nowotscherkask evakuiert. Dort legte im Februar 1919 der letzte Jahrgang die Abschlussprüfungen des Smolny-Instituts ab. Im Sommer desselben Jahres flohen die Lehrer und verbleibenden Schülerinnen mit der Weißen Armee aus Russland. Das Institut wurde in Serbien neu eröffnet. // Abschlussklasse von 1889

Die verbleibenden Schülerinnen waren in einer bemerkenswert glücklichen Lage, zumindest gemessen an den Standards der Revolutionsjahre. Sie wurden unter Leitung der Großherzogin Wera Golizyna nach Nowotscherkask evakuiert. Dort legte im Februar 1919 der letzte Jahrgang die Abschlussprüfungen des Smolny-Instituts ab. Im Sommer desselben Jahres flohen die Lehrer und verbleibenden Schülerinnen mit der Weißen Armee aus Russland. Das Institut wurde in Serbien neu eröffnet. // Abschlussklasse von 1889

Archive Photo