Großfürst Dmitri Romanow: Immigration, Coco Chanel und die Olympiade