Best of Russia: Wenn es nur um Russland geht

Burjanowskije Babuschki. Im vergangenen Juni gaben die Volkssängerinnen in ihrem Heimatdorf Burjanowo ein Konzert. Eine der Sängerinnen hatte Geburtstag. Der Hit des Abends: „Let it be“ von den Beattles. Da entstand die Idee für dieses Bild. Burjanowo. Republik Udmurtien.

Burjanowskije Babuschki. Im vergangenen Juni gaben die Volkssängerinnen in ihrem Heimatdorf Burjanowo ein Konzert. Eine der Sängerinnen hatte Geburtstag. Der Hit des Abends: „Let it be“ von den Beattles. Da entstand die Idee für dieses Bild. Burjanowo. Republik Udmurtien.

Alexander Anufriev
Die Fotoausstellung ist in ihrem Ausmaß beispiellos. Ob Profi oder Amateur, jeder kann daran teilnehmen. Hauptsache Russland ist im Fokus. RBTH stellt die schönsten Bilder vor.
Vom September 2014 bis November 2015 wurden die Fotos geschossen – ein Jahr in Russlands Leben wie es ist. / Gleichmut. Nowaja Osinowka, Oblast Saratow.
Gerne auch kreativ, lebhaft, ungewohnt. / Auf dem Dorf. Saborje. Oblast Rjasan.
Am Berg Belaja. Eine Familie züchtet Pferde am Fuße des Bergs Belaja in der Steppe der Halbinsel Krim.
Liebe deinen Nächsten. Sankt Petersburg.
Im Frühjahr 2016 öffnet die Ausstellung ihre Pforten im Moskauer Zentrum für Zeitgenössische Kunst „Winsawod“. Danach geht „The Best of Russia“ auf Tour quer durch das Land, in dem ihre Ursprünge liegen. / Das Gebet. Poterjaewka. Region Altaj.
Die Paramonow-Lagerhäuser in Rostow-am-Don. Einst gehörten die Lagerhäuser einem Kaufmann. Dann drang Quellwasser in die Räume ein. Heute ist die Ruine ein sehr beliebtes Ausflugsziel.
Die Freiwilligen sind da! Ein Heim für Ältere und Menschen mit Behinderung in Wjasma, Oblast Smolensk.
Die Muse. Jewdokija Sudomojkina – Ehefrau und Inspirationsquelle des Künstlers Polikarp Sudomojkin aus Bitschura, Republik Burjatien.
Kleine Spatzen. Mogotschino. Oblast Tomsk.