Putin, Nixon, Gagarin: Der Fotograf der Weltprominenz

Seine Fotos werden derzeit im Museums- und  Ausstellungszentrum „Arbeiter und Kolchosbäuerin“ in Moskau ausgestellt. Dort sind sie noch bis zum 10. April 2016 zu sehen. / Jurij Gagarin, der erste Mensch im Weltraum, im Urlaub in Sotschi, 1961.

Seine Fotos werden derzeit im Museums- und Ausstellungszentrum „Arbeiter und Kolchosbäuerin“ in Moskau ausgestellt. Dort sind sie noch bis zum 10. April 2016 zu sehen. / Jurij Gagarin, der erste Mensch im Weltraum, im Urlaub in Sotschi, 1961.

Yuri Abramochkin
Es gab niemanden, den Juri Abramotschkin nicht vor sein Objektiv bekam.