Anmutige Schönheit: Russische Ballerinen zu Blumen verzaubert

Zwar sei es ein altes Motiv, die Schönheit einer Frau mit einer Blume zu vergleichen, doch „die Natur erschafft faszinierende Formen und inspiriert dazu, diese nachzumachen. Als ich an diesem Projekt arbeitete, fragte ich mich, was länger hält: Der Moment, wenn eine Blume bewegungslos ist, oder die Geste einer Ballerina“, sagt Julia Artemjewa über ihre Fotoserie. Herausgekommen sind nahezu spiegelgleiche Bilder von Blumen und den erstarrten Bewegungen von Ballerinen.

Zwar sei es ein altes Motiv, die Schönheit einer Frau mit einer Blume zu vergleichen, doch „die Natur erschafft faszinierende Formen und inspiriert dazu, diese nachzumachen. Als ich an diesem Projekt arbeitete, fragte ich mich, was länger hält: Der Moment, wenn eine Blume bewegungslos ist, oder die Geste einer Ballerina“, sagt Julia Artemjewa über ihre Fotoserie. Herausgekommen sind nahezu spiegelgleiche Bilder von Blumen und den erstarrten Bewegungen von Ballerinen.

Yulia Artemyeva
„Blumen und Ballerinen“ heißt die neue Fotoserie von Julia Artemjewa. Die Fotografin hat Momente eingefangen, wenn Ballerinen sich graziös in Blumen verwandeln.