Der Jeliseew-Feinkostladen: eine architektonische Perle im Jugendstil

Klicken Sie  um die Untertitel zu aktivieren.

Der Jeliseew-Feinkostladen in St. Petersburg ist ein großes Einkaufs- und Freizeitzentrum, das zwischen 1902 und 1903 errichtet wurde. Es zählt zu den eindrucksvollsten Bauwerken des Jugendstils und war zur Zeit seiner Errichtung heißumstritten.

Das Zentrum wurdenach einer fünfjährigen Restaurierung und Modernisierung neu eröffnet undglänzt nun wieder in voller Pracht – bis ins kleinste Detail. So gehört heutedas Hallen-Interieur im Erdgeschoss des Bauwerks zu den am besten erhaltenen Inneneinrichtungen im Jugendstil in ganz St. Petersburg.

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland