Dossier: Weihnachten in Moskau

Feiern Sie mit RBTH in der russischen Hauptstadt.

Feiern Sie mit RBTH in der russischen Hauptstadt.

TASS
Sie sind dieses Weihnachten zufällig in Moskau? Wie Sie die Festtage in der russischen Hauptstadt unvergesslich machen können, erfahren Sie bei RBTH. Wir stellen Ihnen einige der besten Ideen vor.

Ein Spaziergang durch das schöne katholische Moskau

Quelle: Lori/Legion-MediaQuelle: Lori/Legion-Media

Moskau, das eng mit der orthodoxen Kirche verwoben ist, zählt drei katholische Gemeinden: ein Franziskanerkloster, diplomatische Vertretungen des Vatikans sowie des Malteserordens. Sie zählen mindestens fünf besonders schöne Sehenswürdigkeiten.

Wo finden die besten Orgelkonzerte Moskaus statt?

Foto: Shutterstock/Legion MediaFoto: Shutterstock/Legion Media

Im Großen Konzertsaal des Moskauer Konservatoriums, das diesen Herbst sein 150. Jubiläum feierte, findet am 17. Dezember das Einweihungskonzert der restaurierten Orgel des Konzerthauses statt. Ein guter Anlass, um herauszufinden, wo man in Moskau sonst noch gute Weihnachtskonzerte erleben kann

Weihnachtsmärkte: Italienischkurse und Charity statt Glühwein und Wurst

Quelle:Pawel Smertin / TassQuelle:Pawel Smertin / Tass

Seit einigen Jahren erobern Weihnachtsmärkte nach europäischem Vorbild Russlands Innenstädte. Viele Märkte erinnern dabei nur entfernt an das Original.

Die besten Weihnachtsgeschenke aus Russland

Foto: PressebildFoto: Pressebild

Die richtigen Weihnachtsgeschenke zu kaufen ist jedes Jahr aufs Neue eine Herausforderung. Wer sich in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen möchte, kann sich von RBTH inspirieren lassen. Wir stellen einige der besten Weihnachtsgeschenke aus Russland vor.

Frisch aus dem Ofen: Die Schokoladen-Prjaniki

Quelle: RBTHQuelle: RBTH

Prjaniki erinnern irgendwie an Lebkuchen und doch sind sie im Geschmack ganz anders als die berühmte deutsche Spezialität. Süß und würzig – das beliebteste Gebäck der Russen eignet sich wunderbar für die Weihnachtstafel.

Von weihnachtlichen Zoten und traurigen Schicksalen

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland