Dossier: Putin und Erdoğan suchen einen Weg aus der Krise

Merton Wilton/www.flickr.com
RBTH erklärt, was zwischen Russland und der Türkei vorgefallen ist.

Erdoğan entschuldigt sich bei Putin für Su-24-Abschuss

Quelle:APQuelle:AP

Nach monatelanger Funkstille teilte der Kreml nun mit, dass sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan in einer Nachricht für den Abschuss des russischen Kampfjets im vergangenen November entschuldigt habe.

Gas, Obst und Hotels: Fundament der russisch-türkischen Freundschaft

Quelle:svenwerk/www.flickr.comQuelle:svenwerk/www.flickr.com

Russland und die Türkei sind auf Versöhnungskurs. Das kommt nicht von ungefähr – die beiden Länder sind in mehreren Bereichen strategische Partner füreinander: von Erdgaslieferungen bis hin zum Tourismus und der Bauwirtschaft.

Kommen sich Ankara und Moskau wieder näher?

Quelle:ReutersQuelle:Reuters

Was bedeutet die Ernennung Binali Yildirims zum neuen türkischen Ministerpräsident für Russland? Seit November herrscht Eiszeit zwischen Moskau und Ankara. Daran werde sich nicht viel ändern, meinen Experten, denn Yildirim sei dem türkischen Präsidenten Erdoğan treu ergeben.

Wird Netanjahu zum Russland-Türkei-Vermittler?

Quelle:Mikhail Metzel / TASSQuelle:Mikhail Metzel / TASS

Moskau und Ankara mäßigen ihre Rhetorik. Ermöglicht das einen neuen Dialog zwischen beiden Seiten? Der israelische Ministerpräsident könnte in dieser Frage eine wichtige Rolle spielen.

Verboten, verschärft, vertagt: Ein Zerwürfnis mit Folgen

Quelle:Alexej Malgawko/Ria NowostiQuelle:Alexej Malgawko/Ria Nowosti

Der Bruch zwischen Russland und der Türkei zieht horrende wirtschaftliche Kosten nach sich. Experten schätzen den gemeinschaftlichen Schaden auf etwa 18 Milliarden Euro.

Terroranschlag in Istanbul: Eine Warnung an Russland?

Quelle:ReutersQuelle:Reuters

Der Terroranschlag am Flughafen in Istanbul ereignete sich zwei Tage, nachdem die Türkei die Normalisierung der Beziehungen zu Israel und versöhnende Worte gegenüber Russland bekannt gab. Gibt es da eine Verbindung?

Russland und die Türkei: Das Schweigen der Männer

Alle Rechte vorbehalten. Rossijskaja Gaseta, Moskau, Russland