Russia Beyond: Neue Seite, neue Ideen, neues Glück

Dmitri Divin
In eigener Sache: Neuigkeiten bei RBTH

Liebe Leser,

voller Stolz dürfen wir euch heute unsere neue Webseite vorstellen: frisch, modern und ganz anders als bisher.

In der Kürze liegt die Würze – und so werfen wir den Hinterteil unseres doch allzu langen Namens ab. Ab heute dürft ihr uns „Russia Beyond“ nennen. Die Webadresse aber bleibt dieselbe, keine Sorge. Russia Beyond sowie rbth als Abkürzung wird weiter funktionieren: www.de.rbth.com  

Seit unserem Start vor zehn Jahren wollen wir in erster Linie einen tieferen Einblick ins das echte Russland der Gegenwart geben. Jetzt hängen wir die Latte höher: Wir wollen euer Tor nach Russland sein! Wir inspirieren und informieren euch, empfehlen und begleiten euch nach und durch Russland – durch die Rubriken Wirtschaft, Wissen und Technik, Geschichte, Kultur, Lifestyle, Reise, Russische Küche und Bildung.

Sicher habt ihr es schon bemerkt, unser Hauptaugenmerkt liegt jetzt auf der visuellen Umsetzung: Große Bilder, aufregende Videos und Fotogalerien versetzen euch direkt an den Ort des Geschehens. Genau dafür brauchte es nun auch das neue Design der Webseite. Die letzte Erneuerung war 2015, ist also schon wieder über zwei Jahre her. Alles, was euch und uns ablenken konnte, ist weg. Die neue Seite ist einfacher, größer und bunter.

Besonders jetzt gerade in der Übergangszeit würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns eure Meinung geigt! Was gefällt euch (nicht), was funktioniert gut bzw. nicht?

Schreibt uns gern an info@rbth.com (Ja, wir lesen diese Mails!)

Russland – das sind 11 Zeitzonen, 147 Millionen Menschen und hunderttausende spannende Geschichten, die wir euch erzählen wollen und werden!

Vielen Dank für eure Treue,

Euer Russia-Beyond-Team!

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung ausschließlich unter Angabe der Quelle und aktiven Hyperlinks auf das Ausgangsmaterial gestattet.

Weiterlesen