Russischer Powerlifter schleppt ein Schiff ab - und stellt einen Rekord auf

Iwan Sawkin hat in der Vergangenheit auch bereits ein Flugzeug, einen Panzer und einen Kran bewegt.

Iwan Sawkin, der Powerlifter und Gewichtheber aus dem Fernen Osten Russlands, hat das Schiff „Sergei Gawrilow“ mit einem Gewicht von mehr als 10 500 Tonnen über eine Wasserfläche vor der Küste von Wladiwostok gezogen.

Die Seeschifffahrtsgesellschaft in Kamtschatka meldete die rekordbrechende Leistung. Sawkin schleppte das 130 Meter lange Schiff zwei Meter mit nichts weiter als mit seinen eigenen zwei Beinen.

Dies ist jedoch nicht das erste Mal, dass dieser starke Mann riesige Fahrzeuge bewegt hat. In der Vergangenheit hat er ein 7 100-Tonnen-Schiff, einen T-34-Panzer, ein Suchoi Su-27 Kampfflugzeug und einen Hafenkran gezogen. Und die Liste geht noch weiter!

>>>Vom größten Fotomodel bis zur längsten Ravioli: Russische Guinness-Rekorde

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung ausschließlich unter Angabe der Quelle und aktiven Hyperlinks auf das Ausgangsmaterial gestattet.

Weiterlesen