Das Unglück am Djatlow-Pass: Geschichte einer mysteriösen Berg-Tragödie (VIDEO)

1959, Februar: Eine Touristengruppe unter der Leitung von Igor Djatlow kommt im nördlichen Ural ums Leben. Die Umstände des Todes der neun jungen Menschen sind bis heute umstritten: Verschiedene Versionen kommen infrage - von geheimen sowjetischen Raketentests bis hin zur US-Geheimdienst-Verschwörung...

>>> Tod im Ural-Schnee: Geschichte einer mysteriösen Berg-Tragödie

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung ausschließlich unter Angabe der Quelle und aktiven Hyperlinks auf das Ausgangsmaterial gestattet.

Weiterlesen

Diese Webseite benutzt Cookies. Mehr Informationen finden Sie hier! Weiterlesen!

OK!