Sberbank-Chef German Gref: Diese sieben Bücher führen Sie zum Erfolg

Kirill Kallinikov/Sputnik
German Gref ist nicht durch Glück an die Spitze der Sberbank gekommen. Russia Beyond stellt Ihnen die besten Tipps aus seiner Bibliothek vor, damit auch Sie Ihre Ziele erreichen.

Die Bibliothek des CEO und Vorstandsvorsitzenden der Sberbank German Gref bietet 70 Bücher mit Tipps, Anregungen und einfachen Regeln für das Management von Zeit und Geschäften. Hier ist eine verkürzte Liste der Gref-Sammlung, die Sie leicht in den Buchhandlungen finden können.

1 „Die Sieben Wege zur Effektivität“ von Stephen Covey

Dieses Buch hilft den Lesern, ihre eigene Stimme zu finden und persönliche und berufliche Probleme zu lösen. Es ist jedoch kein Buch, das schnell beginnt und Ihnen sofortige Lösungen verspricht. Covey schlägt vor, einen „Paradigmenwechsel“ zu vollziehen - eine Veränderung in der Wahrnehmung und Interpretation, wie die Welt funktioniert, weil „die Art, wie wir das Problem sehen, das Problem ist“.

„Es ist unglaublich einfach, sich in einer Aktivitätsfalle, in der Geschäftigkeit des Lebens zu verfangen, härter und härter daran zu arbeiten, die Leiter des Erfolgs zu erklimmen, nur um dann festzustellen, dass sie an der falschen Wand lehnt“, schreibt Covey.

2 „Der Weg zu den Besten: Die sieben Management-Prinzipien für dauerhaften Unternehmenserfolg“ von Jim Collins

Collins verdeutlicht, wie großartige und erfolgreiche Unternehmen im Laufe der Zeit triumphieren und erklärt die Gründe, warum ein Großteil der Unternehmen an dem Übergang von gut zu großartig scheitert. Er stellte ein Team von 21 Forschern zusammen, die Finanz- und Managementanalysen von elf Unternehmen, darunter Fannie Mae, Walgreens und Wells Fargo, untersuchten. Gespickt mit Dutzenden von Geschichten und Beispielen untersucht das Buch sieben Eigenschaften, die zu ihrem Erfolg beigetragen haben.

3 „Der Toyota Weg: Erfolgsfaktor Qualitätsmanagement“ von Jeffrey K. Liker

Das Geheimnis von Toyotas Erfolg ist eine herausragende Unternehmensphilosophie, die auf 14 Grundprinzipien des Managements basiert. Zum Beispiel Verantwortung: „Jedes Teammitglied hat die Verantwortung, die Produktionsstraße jedes Mal anzuhalten, wenn sie etwas außerhalb des Standards sehen. So legen wir die Verantwortung für Qualität in die Hände unserer Teammitglieder.“

4 „Zehn Minuten Zeit- und Stress-Management: Wie Sie Zehn Stunden in der Woche „Extra“ haben“ von David Lewis

Glauben Sie, nur zehn Minuten pro Tag können zehn Stunden pro Woche freimachen? Der Autor beschreibt einfache Lösungen und Übungen für alle, die sich vom Zeitdruck am Arbeitsplatz überwältigt fühlen.

5 „Geht nicht, gibt's nicht“ von Richard Branson

Eine praktische Lektion von einem sehr erfolgreichen Unternehmer und Gründer der Virgin Group. „Seit ich 1968 Virgin gegründet habe, hat sich viel verändert, und ich werde erklären, wie ich mein Geschäft und meine Ideen auf die nächste Ebene bringen möchte“, schreibt er. Seine Lektionen, wie zum Beispiel „Mach weiter und gib niemals auf“, sind sehr leicht zu verstehen.

6 „Chasing the Rabbit: Wie Marktführer den Wettbewerb abhängen und wie große Unternehmen aufholen und gewinnen können“ von Steven J. Spear

Ein weiteres Buch über die größten Unternehmen der Welt, das sich auf vier Fähigkeiten konzentriert, um maximale Ergebnisse bei minimalen Investitionen zu erzielen.

7 „Only the Paranoid Survive: Wie man die Krisensituationen ausnutzt, die jedes Unternehmen herausfordern“ von Andrew S. Grove

Jeder Anführer hat Albträume, wenn massive Veränderungen stattfinden und sich ein Unternehmen entweder anpassen muss oder es wird in den Abgrund stürzen. Wie Sie vielleicht aus dem Titel erraten haben, geht es in diesem Artikel darum, das Beste aus Katastrophen zu machen – oder auch: Krisenmanagement.

>>>Sieben Tipps russischer Geschäftsmänner: So schafft man es an die Spitze!

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung ausschließlich unter Angabe der Quelle und aktiven Hyperlinks auf das Ausgangsmaterial gestattet.

Weiterlesen