Waschen, bügeln, liefern: So finden und nutzen Sie Moskauer Waschsalons

Legion Media
Die meisten Russen haben eine Waschmaschine zu Hause. Aber was tun, wenn Sie im Urlaub oder auf der Dienstreise in Moskau? Eine Alternative zum Hotel-Wäscheservice bieten verschiedene Reinigungs- und Wäschedienste.

1 Wäscheservice

Die Reinigungs- und Wäschedienste befinden sich meist in großen Einkaufszentren oder als einzelne Lädchen im Erdgeschoss von Wohnhäusern. Die am weitesten verbreitete Reinigungskette ist Diana (üblicherweise: täglich von 8 bis 23 Uhr).

Der Hemdenservice bei Diana beispielsweise kostet 450 Rubel (6,50 Euro). Normalerweise dauern Waschen, Trocknen und Bügeln etwa 24 Stunden. Für einen Aufschlag bieten viele Firmen aber auch Expressreinigung an.

Wenn Sie Russisch können, können Sie auch Jemima und Washdrop nutzen. Die beiden Firmen bedienen ihre Kunden nur per Lieferdienst. Sie holen die Wäsche bei Ihnen ab und bringen sie Ihnen nach getaner Reinigung zurück. Dafür allerdings brauchen Sie doch einige Sprachkenntnisse. Der Wasch- und Bügelservice für Bettwäsche bei Jemima kostet 390 Rubel (5,60 Euro) pro Kilogramm.

2 Trockenreinigung

Trockenreinigung ist in Russland sehr verbreitet, besonders für Oberbekleidung. Die meisten dieser Reinigungsdienste befinden sich bei den Wäschereien und bieten auch Lieferung an. Die chemische Reinigung eines Mantels kostet ab 1000 Rubel (14,30 Euro).

3 Waschsalons

Waschsalons oder Selbstbedienungswäschereien sind in Moskau nicht so weit verbreitet wie beispielsweise in Berlin.

Die größte Kette SamPrachka hat mehr als 40 Filialen in Moskau und im Moskauer Gebiet. Einige sind rund um die Uhr geöffnet (die Adressen finden sie hier).

Die Kette Chistoff verfügt über acht Waschsalons in Moskau, die täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet sind. Eine Wäsche kostet hier nur 90 Rubel pro Stunde (1,30 Euro). Die Kette Prachka.com hat sechs Waschsalons.

>>>Zehn Dinge, die ein Ausländer in Russland niemals tun sollte

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung ausschließlich unter Angabe der Quelle und aktiven Hyperlinks auf das Ausgangsmaterial gestattet.

Weiterlesen