Simferopols neues Flughafen-Maskottchen lässt Ihr Herz dahinschmelzen

Alexandr Polegenko/Sputnik
Der süße Welpe Alice wird später einmal Sprengstoff schnüffeln und Reisenden eine Menge Liebe schenken. Die junge Hündin hat jetzt schon ihr eigenes Instagram-Profil.

Alice ist ein drei Monate alter Border Collie-Welpe. Seit dem 16. April "arbeitet" sie am neuen Flughafen-Terminal der Krim-Hauptstadt Simferpol

Schon jetzt ist sie der absolute Liebling der Passagiere.

Das kleine Hunde-Mädchen hat bereits Rolltreppen und Aufzüge geritten, Flugzeuge abgewunken und den Terminal-Stab getroffen. Sie hat sogar ihr eigenes Instagram - schaut mal rein.

Laut russischen Medien wird Alice mit der Zeit immer mehr Verantwortung übernehmen und bei der Suche nach Waffen und Bomben helfen.

Mehr über Simferopol und die Krim lesen Sie hier:

>>> Tierische Kontrolle: Kater Mostik überwacht Bau der Krim-Brücke

>>> „Wolchow“ ("Kommuna"), der schwimmende Dinosaurier der russischen Marine

>>> Krim-Brücke kurz vor Eröffnung - eine Draufsicht aus dem Weltraum

>>> Neues Highlight der Krim: In Simferopol eröffnet schönster und größter Flughafen im russischen Süden

>>> Krim-Hotelkomplex „Mriya“ zum weltbesten Freizeit-Resort gekürt

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung ausschließlich unter Angabe der Quelle und aktiven Hyperlinks auf das Ausgangsmaterial gestattet.

Weiterlesen