Panzer und Eistauchen: Abenteuerliche Ideen für Ihren Urlaub in Russland

Wie wäre es mal mit einer Panzerfahrt, für ein paar Tage ein Spezialagent zu werden oder einen Raketenstart von Baikonur aus zu erleben?

1 Erleben Sie Schwerelosigkeit

Auch wenn der Weltraumtourismus noch lange davon entfernt ist, kommerziell betrieben zu werden, kann man sich trotzdem wie ein Kosmonaut fühlen, wenn auch nur für kurze Zeit. Schwerelosigkeitsflüge - nicht weit von Moskau entfernt - werden von vielen russischen Reisebüros an Bord einer IL-76 MDK angeboten, einem russischen Flugzeug, das für echtes Kosmonautentraining ausgelegt ist. Ihre Gesundheit sollte gut sein, damit Sie die Erfahrung voll genießen können, schließlich kostet diese Reise um die 2 400 – 4 000 Euro.

Weltraumtourismus(in Englisch)

Die Welt der Reisen (in Russisch)

Land des Weltraumtourismus (in Russisch)

2 Erleben Sie einen Raketenstart in Baikonur

Eine weitere aufregende Gelegenheit für Weltraumliebhaber ist es, zu sehen, wie eine Sojus-Rakete die Erde verlässt. Dies ist in Baikonur für mindestens 1 360 Euro für eine fünftägige Tour mit „Der Welt der Reisen“ möglich. Nicht gerade eine billige Erfahrung, aber es wird definitiv eine gute Geschichte sein, die Sie noch Ihren Enkelkindern erzählen können.

„Starcity“ Touren (in Englisch)

„Space Travel“ (in Russisch)

Die Welt der Reisen (in Russisch)

3 In einem Militärjet fliegen

Auf der Suche nach etwas Extremem? Fliegen Sie mit dem Hauptpiloten eines MiG-29 Jet und versuchen Sie sogar, ein fliegerisches Kunststück durchzuführen. Die Flüge, die von „Der Welt der Reisen“ angeboten werden, finden am Himmel über Nischni Nowgorod statt. Wenn Sie nicht bereit sind, ein Vermögen auszugeben (600 000 Rubel / etwa 8 570 Euro für einen 25-minütigen Flug), gibt es eine günstigere Option, nämlich einen Flug mit einem L-29 oder L-39 Jet-Trainer. Wie vom „Land des Weltraumtourismus“ beworben, wird ein 20-minütiger Flug mit der L-29 Sie etwa 35 000 Rubel beziehungsweise etwa 500 Euro kosten. Ein 30-minütiger Flug mit der L-39 hingegen kostet rund 80 000 Rubel, also etwa 1 140 Euro. Für diese Flüge müssen Sie außerdem nicht weit aus Moskau anreisen - sie finden 200 Kilometer westlich der russischen Hauptstadt statt.

Weltraumtourismus (in Englisch)

Die Welt der Reisen (in Russisch)

Land des Weltraumtourismus (in Russisch)

4 Fahren Sie einen Panzer

Ja, jetzt kann jeder Mitglied einer Panzerbesatzung werden. Außerdem bietet „Die Welt der Reisen“ Touren in der Nähe von Moskau zu einem vernünftigen Preis an – 9 000 Rubel (etwa 129 Euro) für eine Person oder 17 000 Rubel (etwa 243 Euro) für eine Gruppe von vier Personen. Ist es nicht das, was die Welt von einer Reise nach Russland erwartet?

Weltraumtourismus (in Englisch)

Panzer-Tour (in Englisch)

Land des Weltraumtourismus (in Russisch)

Die Welt der Reisen (in Russisch)

5 Werden Sie Agent der Spezialeinheit

Bis zu fünf Tage können Sie wie ein echter Kämpfer der russischen Spezialeinheiten leben und trainieren und die Grundlagen des Schießens, des Nahkampfes, des Kletterns und den Sturm eines Gebäudes erlernen. Ein Tagestraining in der Region Podolsk, nicht weit von Moskau entfernt, kostet rund 6 000 Rubel (etwa 86 Euro) und wird Sie mit einem Zertifikat belohnen, das beweist, dass Sie mit den besonderen russischen Kämpfern zusammengekommen sind.

Die Welt der Reisen (in Russisch)

Grand Rus (in Englisch)

6 Lernen Sie Überlebenstricks in Russlands Wildnis

Ein weiteres herausforderndes Abenteuer in Russland ist, tief in die Wildnis einzutauchen und einige grundlegende Überlebensfähigkeiten von erfahrenen russischen Ausbildern zu erlernen. Karelien, der Ural, der Baikalsee und die Twer-Region - das sind nur einige Orte für mögliche Abenteuer, in denen Ihnen beigebracht wird, wie man ein Lager aufbaut, Wasser findet und reinigt, ein Feuer entfacht und Erste-Hilfe leistet. Eine Woche solchen Trainings kostet bei „Der Welt der Reisen“ mindestens 17 000 Rubel (etwa 243 Euro) pro Person.

Wolfin Reiseclub (in Englisch)

Russland Rockt (in Englisch)

Die Welt der Reisen (in Russisch)

7 Besuchen Sie den Nordpol und schwimmen Sie im Arktischen Ozean

In Russland können Sie an einer Tour zum Nordpol teilnehmen. Von Murmansk aus können Sie auf einem Eisbrecher Eisbären und Walrosse beobachten und sogar im eisigen Arktischen Ozean schwimmen. Dieses Abenteuer ist jedoch nicht billig: Etwa zwei Wochen eines solchen Abenteuers kosten rund 20 200 bis 22 600 Euro.

Weltraumtourismus (in Englisch)

Poseidon Expeditionen (in Russisch)

Die Welt der Reisen (in Russisch)

8 Jagen Sie den Nordlichtern im Norden Russlands hinterher

Sie haben schon immer davon geträumt, die Polarlichter zu sehen? Es gibt viele Orte in Russland, wo Sie die Gelegenheit haben, die Aurora Borealis zu erleben. Aufgrund der Unvorhersehbarkeit des Wetters gibt Ihnen natürlich kein Reisebüro eine Garantie, dass Sie sie sicher sehen werden, aber dies hindert auch nicht die etlichen chinesischen Touristen, zum Beispiel die russische Region Murmansk zu überfluten. Warum sollte es also Sie aufhalten?

Nord-Touren (in Englisch)

Kola Reisen (in Englisch)

Norden für Sie (in Englisch)

9 Tauchen Sie unter dem Eis des Baikalsees

Es gibt etliche Dinge, die man am Baikalsee machen kann, aber wahrscheinlich ist eine der abenteuerlichsten Aktivitäten das Tauchen unter dem Eis. Es ist so klar, dass ein Taucher tatsächlich eine Person auf der Oberfläche stehen sehen kann. Außerdem werden Sie die Eisskulpturen sehen, die sich unter Wasser bilden und vielleicht sogar einige Bewohner des Sees beobachten können. Eine Tagestour kostet nur 2 800 Rubel (etwa 40 Euro) mit „Der Welt der Reisen“, während ein einwöchiges Abenteuer mit dem „Krokodil-Club“ 85 000 Rubel (etwa 1 214 Euro) kostet.

Baikalsee Erforscher (in Englisch)

Krokodil-Club (in Russian)

Die Welt der Reisen (in Russian)

>>>Dossier: Ein Einblick in das Leben am winterlichen Baikalsee

10 Fahren im freien Gelände in Kamtschatka

In Kamtschatka, einem außergewöhnlichen Ort mit kaum flachen Gebieten, gibt es viele Bergketten und rund 300 Vulkane. Wenn Sie Lust haben, können Sie diese auf Skiern oder mit dem Snowboard befahren. Heliskiing und off-Piste-Abenteuer sind hier natürlich nicht billig, aber die Erfahrung ist wirklich außergewöhnlich.

Kamtschatka-Land(in Englisch)

Pro Abenteuer (in Russisch)

Kamtschatka Freeride-Community (in Russisch)

Kamtschatka Reisen (in Russisch)

11 Wale verfolgen

Es gibt nicht viele Orte auf der Erde, an denen diese seltenen Ozeanriesen zu sehen sind, aber Russlands Fernost- und arktische Regionen gehören glücklicherweise zu ihnen. Es gibt mehrere Beobachtungstouren für Wale, die von Städten wie Murmansk, Juschno-Sachalinsk und Belomorsk organisiert werden und sich in Preis, Dauer und Zeitplan unterscheiden. Die günstigste Option, die wir gefunden haben, ist eine einwöchige Tour zum Weißen Meer, die Pro Abenteuer für nur 30 000 Rubel, also etwa 429 Euro anbietet.

Entdeckung Russlands (in Englisch)

>>>Drei Tage bei den Spezialkräften: Wenn Zivilisten Soldat spielen

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung ausschließlich unter Angabe der Quelle und aktiven Hyperlinks auf das Ausgangsmaterial gestattet.

Weiterlesen