Dossier: Wer sind die Russlanddeutschen?

1923 in einer deutschen Nachrichtenzeitung im Wolgagebiet

1923 in einer deutschen Nachrichtenzeitung im Wolgagebiet

wolgadeutsche.net, Public Domain / Wikipedia
Erst eingeladen, dann deportiert. Dann wandern sie aus, und sehnen sich doch voll Nostalgie zurück. Die Geschichte der Russlanddeutschen ist voller Brüche und Widersprüche. Dieses Dossier soll ein bisschen Licht ins Dunkel bringen.

Bundestagswahl: Wenn Russlanddeutsche wählen würden

70 Prozent aller russischstämmigen Menschen in Deutschland haben die deutsche Staatsbürgerschaft. Auf politische Prozesse nehmen sie aber nur selten Einfluss, obwohl ihre Zahl politisches Gewicht verspräche.

Russland zum Mitnehmen. Eine Russin aus Deutschland sucht ihre Wurzeln

Zu unserem Interview verabreden wir uns zu einem Skype-Telefonat. Es ist schwierig, Wlada Kolosowa zu treffen. Die 26jährige Russin aus Berlin studiert in New York Kreatives Schreiben, doch jetzt ist sie wieder auf einer langen Reise in Russland.

Krimdeutsche stehen zu Russland

Noch etwa 3 000 Menschen deutscher Abstammung leben heute auf der Krim. Sie haben die Eingliederung der Halbinsel in die Russische Föderation begrüßt. Manch ein Vertriebener könnte sich nun auch die Rückkehr in die alte Heimat auf der Krim vorstellen.

>>> Über 1000 deportierte Deutsche planen, auf die Krim zurückzukehren

Siedlungsgebiete der Deutschen auf und um die Krim herum

Russlanddeutsche organisieren Wirtschaftsforum in Bayreuth

Das II. Kultur- und Wirtschaftsforum „Made by Deutschen aus Russland. Partnerschaft. Verantwortung. Erfolg“ findet vom 21. bis 24. Mai in Bayreuth statt.

Deutsche Ruinen an der Wolga

Die deutschen Siedler brachten im 18. Jahrhundert ihren evangelisch-lutherischen Glauben und eigene Gotteshäuser nach Russland. Nachdem sie von den Bolschewiken vertrieben wurden, verfielen die Kirchenbauten. Einige werden heute mit privatem Engagement zu Kulturzentren umgebaut.

>>> Russland Geschichte: Umsiedlung der Deutschen

Dossier: Russland-Reise zu deutschen Wurzeln

Deutsche Spuren sind überall in Russland zu finden. Dieses Dossier beinhaltet eine Reihe Artikel zur wechselvollen Vergangenheit von Deutschen in Russland.

Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung ausschließlich unter Angabe der Quelle und aktiven Hyperlinks auf das Ausgangsmaterial gestattet.

Weiterlesen